Geschenkt

… hieß das Thema, bei dem die Schülerinnen und Schüler sich grafisch vor allem mit den unterschiedlichen Stofflichkeit von Dingen beschäftigten. Dabei setzten sie ganz gezielt Schraffuren, Schattierungen und farbige Gestaltung ein, um eine plastische Wirkung zu erreichen. Im Ergebnis stehen aufgerissene Papiere, die einen kleinen Blick auf das Geschenk freigeben.