Zu schade für den Müll…

fanden auch in diesem Jahr die Schüler*innen der 9b & 9c und haben aus vermeintlichem Abfall etwas neues und Höherwertiges hergestellt. Ihre Upcyclingprojekte zeigen eine riesige Bandbreite von Klassikern, wie Pinnwand aus Korken, genähte Taschen aus alten Hemden oder sogar Socken bis hin zu innovativen Süßigkeitenspendern. Letztere sind jeweils mit einem funktionierenden Ausgabesystem versehen, damit die Süßigkeiten portionsgerecht ausgeworfen werden können. Auch die derzeitige Situation der Pandemie wurde aufgegriffen und ein Corona-Assistent designt und gebaut.