200113_Digitalisierung3

13.01.2020 | Engagiert für digitale Bildung (v.l.n.r.): Ulrich Betzold, Unternehmer und Präsidiumsmitglied der IHK-Ostwürttemberg, Hans-Christoph Schaub, stellvertretender Leiter des Referats für Medienpädagogik und digitale Bildung am Kultusministerium; Bürgermeister Karl-Heinz Ehrmann; Susanne Weber, Lehrerin für Deutsch und Geschichte und Multiplikatorin am ZSL; Netzwerkingenieur Stefan Giera; Fraktionsvorsitzender Thomas Wagenblast; Schulleiterin Christiane Dittmann, und Winfried Mack, MdL