Studienfahrten am SG

Auch in diesem Jahr geht unsere Kursstufe 1 wieder auf Studienfahrt. Dieses Jahr gibt es drei Studienfahrtenn, die Angeboten werden. Ein Ziel ist die Hauptstadt der Tschechischen Republik, Prag. Begleitet wird diese Studienfahrt von Frau Möhrle und Herr Barthle. Dann gibt es noch eine Studienfahrt nach Rom, welche von Herr Lichter und Frau Steffel begleitet wird und eine Studienfahrt mit sportlichen Aktivitäten nach Pfunds in Tirol, die von Herr Menniken und Herr Bauer begleitet wird.

Am ersten Tag in Pfunds ging es für die Gruppe nach der Ankunft auch eine zwei stündige Wanderung um die Umgebung zu erkunden. Abends wurde noch gemeinsam gekegelt.

Am zweiten Tag ging es für die Gruppe zum Rafting und an einen Kletterstieg, anschließend hatten die Schüler am Nachmittag Freizeit

Die Gruppe beim Rafting

Die Gruppe in Prag machte am ersten Tag eine Schiffstour auf der Moldau. An Tag 2 machten sie eine Stadtführung, die 3 Stunden dauerte und auf der unter anderem die Altstadt und die Neustadt, sowie die wichtigsten Kulturellen Bauten von Prag besichtigt worden sind. Außerdem besuchten sie am Nachmittag eine Tschechische Brauerei.

Die Schüler, welche in Rom sind, erkundeten am ersten Tag die Stadt und besichtigten einen der – wenn nicht sogar der bekannteste Ort in Rom: den Vatikan.

Am zweiten Tag folgte dann das Colosseum. Anschließend hatten die Schüler Zeit zur freien Verfügung.

Am dritten Tag war die Gruppe aus Pfunds auf dem kaunertaler Gletscher und haben dort eine Wanderung inklusive Pause am kaunertaler Gletscherrestaurant gemacht. Nach der Wanderung konnten die Schüler ihre Zeit zur freien Verfügung nutzen.

Der kaunertaler Gletscher
Aussicht vom kaunertaler Gletscherrestaurant

Die Schüler, die auf Studienfahrt in Rim sin haben am dritten Tag die Basilica Papale Di San Paolo Fouri Le Mura besichtigt. Anschließend ging es für die Gruppe in einer Führung durch die römischen Katakomben um dann den restlichen Tag mit Freizeit zu verbringen.