Austausch

Als Partnerschule für Europa freuen wir uns, attraktive Austausche anbieten zu können. Hier begegnen unsere Schülerinnen und Schüler weltoffenen Jugendlichen aus anderen Ländern und Kulturen und knüpfen oft langjährige Freundschaften. Es sind Reisen, die inspirieren, Sprachen zu lernen und Europa und die Welt zu entdecken.

Bei einigen Programmen auf deutscher Seite oft mehr Interessenten als im Partnerland zur Verfügung. Deshalb können wir teilweise nicht alle Bewerber berücksichtigen. Über das Bewerbungsverfahren informieren wir rechtzeitig in den Klassen. Die aktuellen Termine für die Austausche finden Sie im Terminkalender des SG.

  • mit Australien: Carrum Primary School bei Melbourne, Victoria
    ein Brief- und Videoaustausch mit den Klasse 5 und 6 der Carrum Primary School
  • „E-Pals Project“ mit der Penndale Middle School in Pennsylvania, USA
    seit 2016/2017 — 
    Zur Zeit nehmen daran die Klassen 7a und 9a teil.
    Ansprechpartner: Frau Ariman, Frau Schönherr
  • Privataustausch mit dem Muhoksen Lukio Gymnasium in Muhos, Finnland
    für Zehntklässler und Kursstufe 1 

    Ansprechpartnerin: Laura Lichter
  • mit Frankreich: Collège Lavalley, Saint-Lô8. und 9. Klasse mit zweiter Fremdsprache Französisch
    Dauer: 10 Tage, alle zwei Jahre
    Ansprechpartnerin: Silvia Glimschi
  • mit Frankreich: Lycée St. Vincent de Paul, Nîmes
    10. Klasse mit dritter Fremdsprache Französisch
    Dauer: 7 Tage, jährlich
    Ansprechpartnerin: Renate Esber-Trost
  • mit Italien: Liceo Eugenio Montale, Genua
    10. Klasse und Kursstufe 1 mit dritter Fremdsprache Italienisch
    Dauer: 8 Tage, alle zwei Jahre
    Ansprechpartnerin: Juliane Weber
  • mit den alten Römern (in Südfrankreich oder Italien)
    10. Klasse mit Latein als zweiter Fremdsprache
    Dauer: 7-8 Tage, jährlich parallel zum Frankreich-Austausch
    Ansprechpartner: Simone Robitschko
  • mit der Türkei: Nevzat Sahin Anadolu Lisesi, Antakya
    Aufgrund der politischen Lage im benachbarten Syrien ist der nächste Termin noch ungewiss.
    Ansprechpartner: Andrea Ariman, Johannes Wasmer
  • Mit den USA: North Penn High School, Lansdale, Pennsylvania
    10. Klasse und Kursstufe 1
    Dauer: ca. 2 – 3 Wochen
    Alle zwei Jahre besucht das SG die NPHS und viele Sehenswürdigkeiten in den USA für 2-3 Wochen im Oktober. In der Regel besuchen uns die amerikanischen Schülerinnen und Schüler im darauffolgenden Sommer.
    Ansprechpartner: Pascal Krüger

Mehr über individuelle Angebote.