Herausforderungen

Unsere Sportler-Teams am SG halten jede Menge Herausforderungen bereit. Hast auch Du Lust, zu zeigen, was Du kannst?

Die Erfolgsgeschichte geht weiter….

Februar 2017: In einem spannenden RP-Finale in Neckarsulm

hat die Schwimmmannschaft im Wettkampf II ganz knapp den direkten Einzug ins Landesfinale verpasst. Es bestehen aber noch gute Chancen als zeitlich bestplatzierte zweite Mannschaft der vier Regierungspräsidien trotzdem ins Landesfinale aufzurücken. Wir drücken die Daumen!

Super schnell im Skilanglauf

Mittwoch, 18.01.2017, Wirtsberg bei Bartholomä: Das SG tritt mit zwei Mannschaften bei den Meisterschaften im Regierungsbezirk Stuttgart an — und gewinnt.

Bei den Mädchen erreichten Nadja und Nina Rall und Nicole Schmid (alle 7c) den 3. Platz. Bei den Jungen siegten André Damrad (10c), Janek Sauermann (10c) und Pepe Sauermann (7c) mit einem 1. Platz. Hervorragend lief auch Florian Bopp (7a) der kurzfristig zugesagt hat. Entsprechend der Jahrgangsstufen mussten die Teilnehmer zwischen 2 und 4 Kilometer in der Spur laufen, sowie einen Technik-Parcour bestehen mit Bodenwellen, Slalom, alpinen Fahrformen, Schanzensprung und Biathlon-Zielwurf. Den Abschluss bildeten ein Zielsprint und die Zeitnahme.

Der Skiclub Heubach-Bartholomä hat für die Bewirtung in der Skihütte gesorgt. Aufgrund der eisigen Temperaturen und des kalten Windes waren die Skiläufer froh, dass sie sich in der Hütte bei warmem Tee und leckerem Kuchen aufwärmen konnten.

Schwimmer gewinnen das Kreisfinale

Im Dezember 2016 haben sich 20 Schülerinnen vom Schubart-Gymnasium zum Kreisfinale Schwimmen nach Schwäbisch Gmünd aufgemacht. Toll war, dass auch viele Schülerinnen, die gar nicht im Verein schwimmen, hochmotiviert waren und vor Ort super Leistungen erzielt haben.

Die Mädchen vom Schubart-Gymnasium haben zudem am Beckenrand für beste Stimmung gesorgt und das Becken in Gmünd gerockt. Im Wettkampf II hat die Mannschaft des Schubart-Gymnasiums den 1. Platz belegt und beim Wettkampf III den 3. Platz. Tolle Ergebnisse! An dieser Stelle auch ganz herzlichen Dank an Familie Jung vom SC Delphin Aalen, die uns immer tatkräftig im Vorfeld der Wettkämpfe unterstützt.

— Silvia Glimschi