Schulsozialarbeit

Unsere Schulsozialpädagogin am SG ist Eva Haenschke. Ihr Büro ist in Raum 301 (gegenüber dem oberen Musiksaal). Frau Haenschke arbeitet gerne mit den Klassen, organisiert Erlebnispädagogik und bietet bei individuellen Problemen kompetente und professionelle Hilfe — gerne auch ganz vertraulich.

Haenschke__
Eva Haenschke arbeitet seit vielen Jahren als Schulsozialarbeiterin. Sie ist neben dem Schubart-Gymnasium auch an der Schillerschule tätig, begleitet Schülerinnen und Schüler in schwierigen Situationen und ermöglicht so eine erfolgreiche Schullaufbahn.

Unsere Klassen finden hier

  • Unterrichtseinheiten und sonstige Angebote und Aktionen für eine gelingende Klassengemeinschaft
  • Informationsveranstaltungen und Unterstützungsprogramme zur Zusammenarbeit und zur Gesundheits- und Gewaltprävention
  • mehr dazu im Curriculum für Prävention und Gesundheit

Schülerinnen und Schüler finden hier:

  • allgemeine Beratung, z.B. in Situationen, in denen ein objektiver und unvoreingenommener Gesprächspartner weiterhilft
  • Hilfe bei Streit mit Mitschülerinnen und Mitschülern

Eltern finden:

  • allgemeine Beratung
  • Vermittlung von Hilfsangeboten
  • Präventive Angebote, um Kinder und Jugendliche ganzheitlich zu unterstützen

Die Beratungsangebote sind kostenfrei.

Anwesenheit: Montag, 7:30-16:00 Uhr | Raum 301
Erreichbarkeit: Tel. (07361) 95 61 24, Mobiltel. (0162) 2 92 78 52 — oder per E-Mail unter schulsozialarbeit-sg@aalen.de.