Cinéfête

Dezember 2016: Frau Esber-Trost, Frau Glimschi und Frau Schmid laden ein zur Cinéfête mit Crêpes und der französischen Komödie "Une Familie à louer" (2015).
Dezember 2016: Frau Esber-Trost, Frau Glimschi und Frau Schmid laden ein zur Cinéfête mit Crêpes und der französischen Komödie „Une Familie à louer“ (2015).

Fremdsprachen machen Spaß! Im Dezember genossen 20 Schülerinnen und Schüler Crêpes und einen französischen Film (mit deutschen Untertiteln). Das gibt’s drei Mal im Schuljahr. „Bienvenue à tous!“